Suche
Suche Menü

Keramischer Digitaldruck

Die im keramischen Digitaldruck erzeugten Motive können auf Trägermaterialien Glas oder Keramik eingebrannt werden.

Die im keramischen 4C Digitaldruck erzeugten Motive können auf den Trägermaterialien Porzellan, Keramik und Email eingebrannt werden.
Im Vergleich zum Siebdruckverfahren geringere Kosten bei kleinen Auflagen bis hin zum Einzelstück. Ein sehr interessantes Einsatzgebiet ist dabei die Produktpersonalisierung. Kurze Lieferzeiten gehören ebenso zu den Vorteilen der keramischen Digitaldrucktechnik.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.